Gammarus oder Bachflohkrebse

Gammarus

Der Bachflohkrebs (Rivulogammarus pulex, früher Gammarus pulex) gehört zur Ordnung der Flohkrebse (Amphipoda) und lebt in Europa und Asien in Seen, Mooren und auch Fließgewässern.

Gammarus bekommt man häufig im Zoohandel oder Onlineshop als Zusatzfutter für die Aquaristik oder Terraristik, ebenso in Baumärkten in den entsprechenden Abteilungen.
Die Krebse werden meist getrocknet angeboten und können so ohne Probleme unter das Futter gemischt oder manchmal in einem Extra-Napf in kleinen Mengen angeboten werden.

Die meisten Mäuse fressen diese Krebschen sehr gern, allerdings sind sie sehr reich an Taurin.

 
Nach oben
ernaehrung/eiweiss/gammarus.txt · Zuletzt geändert: 2014/05/17 13:36 von mmotchen_gmx.de
 
 
CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported
Valid CSS Driven by DokuWiki Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0