Tomate

Tomaten Die roten Tomaten sind die Früchte der Tomatenpflanze, welche ein Nachtschattengewächs ist. Heutzutage gibt es viele Zuchtformen der Tomate, von Klein (Cocktailtomate) bis zu Groß (sprichwörtlich „Wasserbomben“). Beim Verfüttern sollte man daher auf den Wasseranteil achten.

100g Tomate enthalten:

  • Brennwert: 73 kJ (17 kcal kcal)
  • Wasser : 94 g
  • Fett : 210 mg
  • Kalium : 242 mg
  • Calcium : 14 mg
  • Magnesium : 13 mg
  • Vitamin C : 24 mg

:!: Das Grün der Tomate ist giftig, auch die Pflanze sollte nicht vefüttert werden.
Am besten nur das rote Fruchtfleisch verfüttern, Kerne und weichen Teil weglassen. Zuviel Tomate kann zu Durchfall führen, deshalb nur kleine Mengen.

Man kann Tomate auch trocknen, gerade die Schale trocknet schnell. Allerdings wird sie im trockenen Zustand von vielen Tieren verschmäht.
Auch bei frischer Tomate sollte man aufpassen, dass alles gefressen wird, Reste am nächsten Tag raussammeln.
Einige Mäuse mögen sowohl trockene, als auch frische Tomate nicht.

 
Nach oben
ernaehrung/frischfutter/tomate.txt · Zuletzt geändert: 2014/05/17 09:48 von mmotchen_gmx.de
 
 
CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported
Valid CSS Driven by DokuWiki Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0