Paddyreis

Als Paddyreis wird ungeschälter Reis bezeichnet. Es handelt sich hier also um den Rohreis, der noch von Spelzen umschlossen ist.
Paddyreis gehört zu den mehlhaltigen Saaten.
Er enthält Vitamin B1, E und K, Jod, Eisen und Magnesium. Zudem enthält er ca. 25 Prozent Kohlenhydrate und unter 3 Prozent Fett.

Da Reis stark quillt, sollte er nur in sehr geringer Menge im Futter enthalten sein.

 
Nach oben
ernaehrung/koerner/paddyreis.txt · Zuletzt geändert: 2014/05/16 22:03 von mmotchen_gmx.de
 
 
CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported
Valid CSS Driven by DokuWiki Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0