Algierfuchs

Das Fell ist getickt: Die Haare sind an der Basis silbrig-weiss, in der Mitte kräftig orange und an den Spitzen schwarz. „Ticking“ bedeutet, dass jedes Haar eine Bänderung aus mindestens zwei Farben aufweist. Bei Jungtieren sind die schwarzen Haarspitzen allerdings noch nicht vorhanden.
Der Bauch ist weiß. Die Augen sind schwarz und von einem hellen Rand umgeben. Die Krallen sind ebenfalls schwarz.

 
Nach oben
rennmaus/farben/algierfuchs.txt · Zuletzt geändert: 2012/08/04 13:01 (Externe Bearbeitung)
 
 
CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported
Valid CSS Driven by DokuWiki Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0