Haltung von Stachelmäusen

Stachelmäuse sind sehr bewegungsfreudige Tiere, die viel Platz zum Klettern, Springen und Laufen brauchen. Hält man sie auf zu wenig Platz können sie verkümmern, sich langweilen und zu Aggressivität gegenüber Artgenossen und anderen Mäusen neigen .
Deshalb sollte ein Käfig immer den Mindestmaßen (100*50*100 cm l*b*h) entsprechen oder besser größer sein und mit Sachen zum Klettern, zum Verstecken und etwas freier Fläche die Stachelmäuse einladen ihrem natürlichen Verhalten so weit wie möglich nachgehen zu können.
Desweiteren nehmen viele Stachelmäuse gerne ein Laufrad an. Da Stachelmäuse sehr nagefreudig sind, sollte man als Inventar nur Dinge aus natürlichen Materialien, wie Holz, Stein, Lehm oder Ton nehmen.
Legt man einer Gruppe Stachelmäusen einen Karton (bitte unbedruckt) in den Käfig, kann man beobachten, wie schnell sie ihn zernagen und sich darin häuslich einrichten oder auf dem Karton schlafen.

Der richtige Standort des Käfiges ist sehr wichtig, auch wenn Stachelmäuse robust sind, können sie am falschen Standort krank werden.

Sandra Thees 29.10.2006 12:54.

 
Nach oben
stachelmaus/haltung.txt · Zuletzt geändert: 2012/08/04 13:01 (Externe Bearbeitung)
 
 
CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported
Valid CSS Driven by DokuWiki Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0