Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
farbmaus:ameiseneier [2007/06/04 14:14]
snow gelöscht
farbmaus:ameiseneier [2019/02/28 10:30] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
-====== Ameiseneier ======+====== Ameiseneier ====== ​
  
-Bei den im Handel erhältlichen "​Ameiseneiern"​ handelt ​es sich eigentlich um Ameisenpuppen. \\  +====Allgemeines==== 
-Häufig bekommt man Ameiseneier im Zoohandel in DosenSie sind eigentlich ​für den Aquaristik- bzw. Terraristikbereich gedachtaber auch viele Mäuse fressen sie gern. Die Eier sind meistens getrocknet oder gekocht.+Ameiseneier sind nicht etwa, wie der Name es vermuten lässt, die Eier der Ameisenkönigin,​ sondern [[http://​ameisenwiki.de/​index.php/​Ameiseneier_(Futtermittel)|Ameisenpuppen]]. Sie werden im Handel als Futtermittel für Fische oder etwa als Mastfutter zur Aufzucht von Jungtieren angeboten. \\ 
 +Ameisenpuppen können nicht künstlich hergestellt oder gezüchtet werden, sie werden aus der Natur entnommenDie Entnahme einer großen Menge, so wie sie für den Handel gebraucht wirdkann eine ganze Ameisenkolonie vernichten\\ 
 +Die Ameisenarten,​ im speziellen die Waldameisen,​ stehen in Deutschland unter strengem Naturschutz,​ da sie wichtig für ein ökologisches Gleichgewicht ​sind.\\ 
  
-Man kann Mäusen ein- bis zweimal ​im Monat damit eine Freude machenDazu sollte eine kleine Dose oder Packung gekauft werden, die man je nach Mäusegruppengröße in ein paar Tagen aufbraucht (pro Maus 1/2 bis 1 TL pro Tag). In dieser Zeit sollte auf anderes zusätzliches Eiweißfutter verzichtet ​werden.+:!: Zum Wohle der Natur und der Waldameisenvölker sollte auf die Fütterung Ameisenpuppen verzichtet werden! 
 + 
 +====Alternativen==== 
 +Als Alternative zu Ameisenpuppen ​kann man guten Gewissens zu Fliegenpuppen greifen. Fliegen lassen sich i.d.R. gut vom Menschen züchten und der Natur wird dabei kein Schaden zugefügt.\\ 
 +Eine weitere Ausweichmöglichkeit hat man noch die Drohnenpuppen. Diese verpuppten Bienenlarven fallen ​im Sommer oft bei Imkereien an, da diese ihren Bienenbestand kontrollieren müssen und werden gerne an allerlei Heimtiere verfüttert.\\  
 + 
 +Natürlich sind Ameisenpuppen,​ Fliegenpuppen oder Drohnenpuppen kein Muss für eine ausgewogene Ernährung. Sie sind [[farbmaus:eiweissfutter|Eiweißlieferanten]], die aber auch durch Mehlwürmer,​ Gammarus oder andere Eiweißnahrung ersetzt ​werden ​können

farbmaus/ameiseneier.txt · Zuletzt geändert: 2019/02/28 10:30 (Externe Bearbeitung)