Die Wühlmäuse

[Feldmaus]

Feldmaus

  • Körperlänge (Kopf-Rumpf-Länge) : 8-12cm
  • Schwanzlänge : 3,5-4cm
  • Gewicht : 18-40g
  • Fellzeichnung: Oberseite idR braun, auch braungrau oder gelblich möglich, Unterseite grauweiß, Fellfarbe variiert mit „Erdfärbung“, im Flachland ist das Fell meist heller
  • Tragzeit: ca. 21 Tage
  • Geschlechtsreife : ab dem 13ten Lebenstag
  • Säugedauer : ca. 3 Wochen, vermutlich weniger
  • Natürlicher Lebensraum: Brachflächen mit tiefgründigen Böden (weich, ohne Gestein), kurzen Gräsern und tiefem Grundwasserspiegel
  • Ernährung: Gräser, Kräuter, Samen, Wurzeln, Rinde, phasenweise bis zu 20% Insekten

Hier finden Sie Informationen über die Unterbringung und Wiederauswilderung von Feldmäusen

[Erdmaus]

Erdmaus

  • Körperlänge (Kopf-Rumpf-Länge) : 9,5-11cm
  • Schwanzlänge : 3-4,2cm
  • Gewicht : 20-55g
  • Fellzeichnung: Oberseite braun, Unterseite weiß, teils gelblich
  • Tragzeit: etwa 3 Wochen
  • Geschlechtsreife : mit 40-50Tagen
  • Säugedauer : maximal 14 Tage, Jungtiere sind nach 2 Wochen selbständig und werden vertrieben!
  • Natürlicher Lebensraum: Feuchtwiesen mit hoher Vegetation
  • Ernährung: rein pflanzlich! Grüne Teile von Pflanzen, Setzlinge, Samen, bei Nahrungsmangel auch Wurzeln und Rinde von jungen Nadel- und Laubbäumen

Hier finden Sie Informationen über die Unterbringung und Wiederauswilderung von Erdmäusen

[Rötelmaus]

Rötelmaus

  • Körperlänge (Kopf-Rumpf-Länge) : 7-13cm
  • Schwanzlänge : 3,5-7cm
  • Gewicht : 15-49g
  • Fellzeichnung: Oberseite rotbraun, Flanken gräulich, Unterseite weißlich, evtl gelblich, Fellfarbe ist je nach geographischer Verbreitung und Jahreszeit variabel
  • Tragzeit: Zwischen 17 und 23 Tage
  • Geschlechtsreife : Weibchen mit 1-1,5 Monaten, Männchen ab 2 Monaten
  • Säugedauer : ca 2-3 Wochen, feste Nahrung ab ca. 14 Tagen (zusätzlich?), Jungtiere sind nach 25-26 Tagen selbständig
  • Natürlicher Lebensraum: strauchreiche Flächen, Nadel- und Mischwälder mit hoher Bestandsdichte an feuchten bis nassen Standorten
  • Ernährung: je nach Jahreszeit variiert das Futter- gesamt wird gefressen: Keimlinge, Gräser, Kräuter, Moos, Pilze, Rinde, Früchte, Samen, Beeren, Baumfrüchte (Nüsse, Bucheckern etc) während der Fortpflanzungszeit Insekten, Würmer, Schnecken, gelegentlich Vogeleier

Hier finden Sie Informationen über die Unterbringung und Wiederauswilderung von Rötelmäusen [Schermaus]

Schermaus

  • Körperlänge (Kopf-Rumpf-Länge) : 15-19cm
  • Schwanzlänge : 8-12cm
  • Gewicht : 100-250g
  • Fellzeichnung: Oberseite braunschwarz, Unterseite graubeige, Fellfarbe ist je nach geographischer Verbreitung sehr variabel
  • Tragzeit: 20 bis 23 Tage
  • Geschlechtsreife : Weibchen mit 1,5 -2 Monaten
  • Säugedauer : ca 2-3 Wochen, Jungtiere sind nach 3 Wochen selbständig!
  • Natürlicher Lebensraum: Gewässerufer
  • Ernährung: je nach Jahreszeit Blüten, Samen, Wurzeln, grüne Pflanzenteile, Knollen, Zwiebeln, tierische Nahrung ( Insekten, Schnecken, ggFs Fische) nur in Ausnahmefällen!

Hier finden Sie Informationen über die Unterbringung und Wiederauswilderung von Schermäusen


wildlebendemaeuse/wuehlmaeuse.txt · Zuletzt geändert: 2019/02/28 10:30 (Externe Bearbeitung)