Krankheiten von Rennmäusen

Auch wenn Mongolische Rennmäuse im Allgemeinen als sehr robust gelten, sind auch sie vor Krankheiten nicht geschützt. Wichtig ist, dass die Krankheiten schnell erkannt werden, um rechtzeitig helfen zu können. bla bla bla

Handelt es sich nur um leichte Konsistenzabweichungen kann - unter genauer Beobachtung - ein Versuch mit Zwieback und dünnem schwarzen Tee (abgekühlt) unternommen werden. Auch Bird Bene-Bac, ein eigentlich für Vögel konzipiertes Präparat, kann hilfreich sein um die Darmflora wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Auf Frischfutter sollte zunächst verzichtet werden.

auch Wurmbefall kann die Ursache für Durchfall sein.


wiki/alarassandbox.txt · Zuletzt geändert: 2019/02/28 10:30 (Externe Bearbeitung)